HABERMEHL & FOLLMANN - INGENIEURGESELLSCHAFT MBH

Verkehrstechnische Untersuchungen

  • Leistungsfähigkeitsberechnungen
  • Variantenuntersuchungen
  • Dimensionierungskonzepte
  • Schwachstellenanalysen in städtischen/ regionalen Netzen

REFERENZEN

Begleitende Untersuchung zum vierspurigen Ausbau der Konrad-Adenauer-Brücke in Gießen
Dimensionierung der Einzelknoten/ Nachweis der verkehrstechnischen Machbarkeit
Stadt Gießen, 2009 (laufend)
Verkehrstechnische Überprüfung von Knotenpunkten im Zuge der geplanten B51-Ortsumgehung Saarlouis-Roden
Dimensionierung der Einzelknoten/ Nachweis der verkehrstechnischen Machbarkeit
LFS Saarland, 2009
Verkehrstechnische Untersuchung zu Knotenpunktslösungen im Zuge der B277 in Aßlar
Dimensionierungskonzepte alternativer Knotenpunktsvarianten (LSA/ Kreisel)
Stadt Aßlar, 2008
Ausbau der BAB A66, Wiesbadener Kreuz - Krifteler Dreieck
Untersuchung/ Konzeption begleitender Maßnahmen im nachgeordneten Netz während der einzelnen Bauphasen
Gesellschaft für das Integrierte Verkehrsmanagement Rhein-Main (IVM), 2005
Schwachstellenanalyse im strategischen Straßennetz des Ballungsraums Rhein-Main
Zustandserfassung, Mängelanalyse, Maßnahmenkonzept für 150 Netzabschnitte
HLSV Wiesbaden, 2004

Pinnwand

Aktuelle Stellenangebote ! >>